Trosifol WinSLT

 
HINWEIS

Die hier zur Verfügung gestellten Informationen sollen als Unterstützung bei der Anwendung von Trosifol Zwischenlageprodukten dienen, stellen jedoch keine Zusicherung hinsichtlich allgemeiner Gebrauchstauglichkeit dar oder hinsichtlich der Tauglichkeit für einen bestimmten Zweck. Die tatsächliche Leistungsfähigkeit kann bei bestimmten Anwendungen schwanken.

Es wird davon ausgegangen, dass die Verfahren zur Analyse von Trosifol Laminaten auf Grundlage von bestem technischem Urteilsvermögen und Methoden adäquate Schätzungen zur Verformung des Verbundglases liefern, doch werden keine Ansprüche erhoben bezüglich der Genauigkeit der erzielten Resultate. Anwender müssen sich davon überzeugen, dass die Resultate für ihre Zwecke angemessen sind. Die Leistungsfähigkeit der endgültigen Konstruktion sollte vor Übernahme gemessen werden, um eine Vorgabe zu erfüllen. Jegliche Nutzung der bereitgestellten Informationen liegt einzig in der Verantwortung des Nutzers. Darüber hinaus sollten Rückschlüsse aus den bereitgestellten Informationen gegenüber den Anforderungen der Bauverordnungen innerhalb der Gerichtsbarkeit des Bauwerks überprüft werden.

Weil Trosifol nicht die zahlreichen verschiedenen Voraussetzungen, unter denen diese Information und/oder dieses Produkt verwendet werden, vorhersehen oder kontrollieren kann, garantiert Trosifol nicht für die Anwendbarkeit oder die Genauigkeit dieser Information oder die Eignung seiner Produkte in jeglicher gegebener Situation. Nutzer von Trosifol Produkten sollten eigene Tests durchführen, um die Eignung jegliches dieser Produkte für ihre jeweiligen Zwecke zu ermitteln.

KEINE ZUSICHERUNGEN ODER GEWÄHRLEISTUNGEN, WEDER AUSDRÜCKLICH NOCH STILLSCHWEIGEND, ZUR GEBRAUCHSTAUGLICHKEIT, EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK ODER SONSTIGER ART WERDEN NACHFOLGEND ERTEILT BEZÜGLICH DER INFORMATION ODER DES PRODUKTS, AUF DAS SICH DIE INFORMATION BEZIEHT.