Was ist Verbundsicherheitsglas?

Alle Trosifol® Zwischenlagen (außer SentryGlas®) basieren auf Polyvinylbutyral (PVB), das seit den 1930er-Jahren als Zwischenlage in Verbundsicherheitsglas verwendet wird. Seitdem haben ständige Forschung und Entwicklung Leistung, Anwendungsbereich und -flexibilität des Materials erhöht. SentryGlas®, ein thermoplastisches Ionoplast, ist fester und steifer als konventionelles PVB. Seine Verwendung fördert neue technische Lösungen, da Anwendern dünnere und leichtere Verbundsicherheitsglas-Scheiben zur Verfügung stehen. Die hohe Resttragfähigkeit nach Bruch von mit SentryGlas® laminierten Scheiben ermöglicht deren Verwendung im konstruktiven Glasbau.