Dach- & Überkopfverglasung

Aus architektonischer Sicht ist die Überkopfverglasung oder Dachverglasung eine Verglasung, bei der die Gefahr besteht, dass Glas bei Bruch herunterfällt. Dies könnte zu Sicherheitsbedenken führen, weil sich unter dem Glas oft Menschen aufhalten. Verbundsicherheitsglas bannt diese Gefahr. Beispiele für Überkopfverglasung sind Dächer und Oberlichter oder Vordächer über Eingangstüren und Gebäudeeingängen.
     

Nachfolgend werden einige Beispiele für die Verwendung von Verbundsicherheitsglas mit einer Trosifol® Zwischenlage an Dachverglasung und Vordächern vorgestellt.

ENDESA HEADQUARTERS

SCHUBERTS BAND SHELL

GLASS WITHOUT CONNECTIONS PLANAR SYSTEMS

FONDATION LOUIS VUITTON

PARQUE TOREO MALL

GLASS DOME OF GERMAN REICHSTAG

HEADQUARTERS OF DEUTSCHE POST WORLD NET

NARDINI BOLLE EXHIBITION CENTRE

YAS HOTEL, ABU DHABI

PORTA SUSA RAILWAY STATION

TOYOTA HEADQUARTERS

MANACAR MALL, MEXICO CITY

RAPID TRANSIT SYSTEM IN CALIFORNIA